Ausflugstipp: Über den Hang von Stoh



START:
Bergstation der Seilbahn auf den Pláň

ÜBER:
Klínové Boudy >>> Weg über den Stoh

ZIEL:
Svatý Petr

↘ überwiegend bergab
↕ kann auch umgekehrt gegangen werden


 von der  Bergstation der Seilbahn innogy linenach blauer Markierung entlang des Restaurants Na Pláni zur Hütte Na Pláni.
 Von dort nach grüner Markierung bis zur Hütte Klínovka.
 Weiter auf dem blau markierten Weg über den Stoh zurück nach Svatý Petr.



Wissenswertes:

  • Klínové boudy (Keilhütten) waren früher eine eigenständige Gemeinde
  • Die höchst gelegene Hütte brannte 1970 ab, heute befindet sich an ihrer Stelle ein Brunnen
  • Die Ausflugsroute überquert die 4. und 6. steilste Piste in der Tschechischen Republik (Stoh mit einer durchschnittlichen Neigung von 31% und FIS World Cup mit einer durchschnittlichen Neigung von 33%)
  • Der Weg durch das Dlouhý Důl ist reich an Aussichten auf Spindlermühle und Umgebung