Sessellifts Špindlerův Mlýn - Medvědín und innogy line Svatý Petr - Pláň in Betrieb täglich. Betriebszeiten der Sessellifte: jede halbe Stunde in der Zeit 8-12 / 13-18. Více...

Scott Špindl Bike Park

Scott Špindl Bike Park

Dieser bekannte Bike Park Spindler Mühles befindet sich im Areal des Sv. Petr, wo mit Pumptrack insgesamt sechs Trassen betrieben werden. Der Bike Park wurde so gebaut, dass reine Anfänger, wie auch erfahrene Biker auf ihr

Actual information

Facebook Špindl Bike Parku

In Betrieb 2.6. - 8.10.2017.

Actual information
Betrieb des Bike Parks

Betrieb des Bike Parks

Patron, Pate und Mitgestalter dieser Strecke ist Michal Marosi – die Ikone des tschechischen Downhill. Marosi ist mehrfacher Meister im Donwhill der Tschechischen Republik und im Four Cross-Weltpokal, sowie Europameister im Dual Slalom.

Verleih von Fahrrädern und Zubehör: Spindl Motion Shop & Rental Sv. Petr

Reservierungen von Fahrrädern und Zubehör rentalsvp@skiareal.cz

Karten von Scott Špindl Bike Parkheir.

Slopestyle

Länge: 250 meters
Höhenunterschied: 25 meters

Im Rahmen des Špindl Bike-Parks stellt die Slope-Style-Strecke ein Unikat in der Tschechischen Republik dar und somit ergänzt sie ideal die Möglichkeiten für den bereits wirklich breitesten Kreis von Bikern. Die Slope-Style-Strecke hat ihren Start ganz am Ende der Race-Downhill-Strecke, wo sie mit einem Abzweig an das erste Hindernis angeschlossen ist, und sie setzt mit einer Kombination von Hindernissen aus Holz und Ton nach unten zu den Skipistenenden fort. Auf der Strecke befinden sich Varianten sowohl für fortgeschrittene Fahrer als auch für Anfänger.

Slopestyle
Pumptrack

Pumptrack

Länge: 75 meters
Höhenunterschied: 0 meters

Der Pumptrack ist eine ovale Strecke mit einer Vielzahl von Wellen und abgeschrägten Kurven. Er befindet sich auf der Ebene der Zielgeraden der Schwarzen Piste. Erfahrene Rider brauchen hier keine Pedalen. Sie bewegen sich lediglich durch paddeln der Beine und vielleicht auch der Arme an künstlichen Hindernissen und Unebenheiten vorbei, ohne treten zu müssen. Die Strecke ist auch für völlige Anfänger und Kinder gut geeignet.

Freeride

Länge: 2800 meters
Höhenunterschied: 450 meters

Der Start für Freeride Downhill beginnt beim Start-Turm an der Bergstation der Seilbahn innogy line Svatý Petr. Die Strecke führt auf der blauen Abfahrtspiste, mit häufigen Mäandern in das Randgebiet des anliegenden Waldes. Sie ist technisch weniger anstrengend, hat eher Freeride-Charakter und ist wegen ihrer unterhaltsamen Note für einen breiten Kreis an Bikern bestimmt. Es befinden sich hier zahlreiche Kippkurven, lehm- und holzfundamentierte Sprungschanzen, Holzbrückchen und -Stege. Der Boden wurde für ein besseres Fahrgefühl an vielen Stellen mit Schottersplitt aufgefüllt.

Freeride
Race

Race

Länge: 2100 meters
Höhenunterschied: 450 meters

Die Strecke, die unter dem 6er-Sessellift führt, bekam dieses Jahr ein neues Aussehen. Dank der Rekonstruktion wird sie einfacher und für ein breiteres Spektrum von Bikern zugänglich sein. Weiterhin bleibt sie jedoch die schwerste Strecke im Bike-Park. 

Die Strecke ist technisch anstrengend, hat enorm schwierige Passagen, die nur von erfahrenen Bikern zu bewältigen sind. Der Schwierigkeitsgrad hier wird jeglichen Anforderungen eines Rennens gerecht, sei es im ČR-Maßstab oder im Weltmaßstab. Auf der Strecke befinden sich natürliche und künstliche Sprungschanzen, kurze Holzstege, deren Boden aus Lehm, Stein, Waldboden mit Wurzeln und kleineren Pflanzen besteht.

Deep forest

Länge: 1200 meters
Höhenunterschied: 130 meters

Der Start befindet sich in der Hälfte der roten Freeride Strecke, und zwar unterhalb der Bergstation der Seilbahn Hromovka. Hier biegt man rechts ab auf den grün markierten Trail Deep Forest. Dieser Trail ist spielerisch, unterhaltsam und trägt eher den Charakter einer Freeride Strecke. Im ersten Drittel befindet sich eine Menge weniger anstrengender Stege und Kippkurven. Diese Kurven verwandeln sich in eine gerade tiefe Waldfahrt, auf einem Waldweg. Die Strecke endet auf einem Asfaltweg, der nach hundert Metern auf dem roten Freeride weiterführt.

Deep forest
Touristic

Touristic

Länge: 7000 meters
Höhenunterschied: 430 meters

Der Start für Touristic Downhill befindet sich neben der Seilbahn-Bergstation innogy line Svatý Petr. Die Strecke führt zuerst über eine bergige Schotter-Splitt Hangstraße, dann über Asphalt, und der untere Teil auf einer Paneelstraße zurück zur Seilbahn RWE line Svatý Petr. Es handelt sich um eine angenehme Aussichtsfahrt, geeignet auch für Anfänger, Eltern mit Kindern und Amateur-Biker.

Kontact:

 

+420 499 467 101

skiareal@skiareal.cz

Anfahrt

 
 
Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Informace o tom, jak tyto webové stránky používáte, jsou sdíleny se společností Google. Používáním těchto webových stránek souhlasíte s použitím souborů cookie. Přečíst si víc.